Sonne mit Sonnenflecken am 24. September 2011

  Ganzseitenversion dieser Seite


24. September 2011
Die aktive Region AR11302 befindet sich in dieser Aufnahme am linken Sonnenrand. Etwa 50 Minuten vor dieser Aufnahme produzierte diese Fleckengruppe ein starkes X1.9 Flare. Die Partikel aus diesem Flare erreichten dann am 26. September die Erde und produzierten starke Polarlichter. Etwa ab 23 Uhr MESZ konnten am 26. September 2011 sogar aus den nördlichsten Teilen Österreichs rote Polarlichter am Nordhorizont gesichtet werden. Weitere Fleckengruppen auf dieser Aufnahme sind AR11301 und AR11295. Die zarten Flecken rechts unten nahe dem Sonnenrand erhielten am 25. September die Bezeichnung AR11303.

Sonne im Licht der Photosphäre am 24. September 2011 um 12h31 MESZ
Sonne im Weißlicht
Newton 1200/254mm, Baader Filter ND=5, Canon 60D, ISO100, 1/2500s
 
 
Sonne mit den Bezeichnungen der aktiven Regionen
Sonne im Weißlicht
Newton 1200/254mm, Baader Filter ND=5, Canon 60D, ISO100, 1/2500s

 


© 2011 G. Dangl
Zum Seitenanfang

01. Jänner 2012
Kuvert Fragen und Anregungen an => Gerhard Dangl

Zur Startseite